Autoklav

Unter einem Autoklaven versteht man ein Gerät, mit dem Instrumente unter hohem Druck thermisch sterilisiert werden. Mit der Anschaffung eines Autoklaven und dem Angebot von sterilen Instrumenten tragen wir neuen Hygieneempfehlungen Rechnung. Wir haben daher ab sofort die Möglichkeit, die bei Pedicure und Manicure verwendeten Instrumente nicht nur zu desinfizieren sondern auch zu sterilisieren.

Was ist nun der Unterschied zwischen Desinfektion und Sterilisation von Instrumenten? Bei der Desinfektion werden die vorhandenen Pilzsporen und Keime unschädlich gemacht, sodass sie keinen Schaden mehr anrichten können und keine Infektion hervorrufen können. Bei der Sterilisation hingegen werden die Keime komplett abgetötet. In der Chirurgie z.B. werden selbstverständlich ausschließlich im Autoklaven sterilisierte Instrumente verwendet. Bei einer normalen Fußpflege ist das nicht unbedingt nötig. Daher haben wir uns entschlossen, unsere Kunden selbst entscheiden zu lassen, ob sie – wie bisher – mit desinfizierten Instrumenten oder – ab sofort – mit sterilen Instrumenten behandelt werden wollen.
Die Ausnahme bildet die Podologische Fußpflege, diese führen wir selbstverständlich ausschließlich mit sterilen Instrumenten durch.

zurück